Beratungsstelle der Berner Hochschulen

Studienbeginn

Uns von der Beratungsstelle der Berner Hochschulen ist es ein Anliegen, Sie in Ihrer Anfangsphase zu unterstützen, wo Unsicherheiten besonders ausgeprägt sein können.

Sie haben Anmeldung und Immatrikulation erfolgreich bewältigt, viele Informationen erhalten und weitere selbst zusammengestellt und sich vielleicht bereits räumlich orientiert. Trotzdem tauchen immer wieder neue Fragen auf.

Keine Angst, Sie müssen und können nicht alles vor Semesterbeginn wissen! Viele Informationen werden Sie erst am Tag des Studienbeginns in der Einführungsveranstaltung oder/und in der ersten regulären Veranstaltung an Ihrem Institut erhalten. Verpassen Sie diese also möglichst nicht.

Eine wichtige Anlaufstelle (gerade im Zusammenhang mit der Stundenplangestaltung) ist zudem die Studienfachberatung Ihres Instituts.

Doch auch andere Studierende können wichtige Ansprechpersonen für Fragen und Verunsicherungen sein.

In der ersten Woche des Semesters können Sie zudem ohne Anmeldung für eine Kurzberatung bei uns auf der Beratungsstelle der Berner Hochschulen vorbeikommen. Danach stehen wir Ihnen für individuelle Beratungen auf Anmeldung, kostenlos und unentgeltlich zur Verfügung.

In den folgenden Themenbereichen tauchen erfahrungsgemäss häufig Fragen auf, weshalb wir hier ausführlicher darauf eingehen.

Themen und Fragen beim Studienbeginn