Studienführer Universität Bern

Master

Master - was nun?

Wir haben für SIe auf einem Schema mögliche Entscheidungen und Wege dargestellt, die sich sowohl am Übergang vom Bachelor zum Master wie auch vom Master in eine weitere Ausbildung oder in den Beruf eröffnen:

Weiterbildungen

In den letzten Jahren sind sehr viele kostenpflichtige, in der Regel berufsbegleitende Weiterbildungen entstanden, die sich an HochschulabgängerInnen richten. Eine Orientierung ist nicht immer einfach, schon von der Terminologie her. Im Folgenden einige Anhaltspunkte:

Für die Zulassung zu den meisten Weiterbildungen an Universitäten/ETH wird ein Master- bzw. Lizenziats-/Diplom-Abschluss verlangt. Darüber hinaus gibt es oft zusätzliche  Bedingungen wie z.B. der Abschluss in einer bestimmten Studienrichtung oder Berufserfahrung.

An den Fachhochschulen wird für Weiterbildungsmaster (MAS) i. d. R. ein Hochschulabschluss vorausgesetzt, eine Bedingung, die Sie mit einem Bachelor erfüllen. Praktische Erfahrungen kommen nicht selten als weitere Bedingung dazu.

Wie das Weiterbildungsprogramm mit den verschiedenen Abschlüssen strukturiert ist, beschreibt in Kurzform die Webseite der Swissuni (= Zusammenschluss aller Weiterbildungsinstitutionen der Schweizer Unis):


Doktorat (PhD)

Der Doktoratsabschluss (PhD) ist ein weiterer akademischer Grad nach dem Master. Er wird nur von den universitären Hochschulen vergeben. Voraussetzung für das Doktorat ist in der Regel ein anerkannter Master-Abschluss einer universitären Hochschule mit guten Noten. Wer zum Doktorat zugelassen wird, entscheiden die zuständigen akademischen Verantwortlichen der entsprechenden universitären Hochschule.

Da beim Übertritt vom Studium in den Beruf oft die fehlende Praxis das Manko ist, sollten Sie Nachdiplomstudien sowie Doktorate jeweils gut auf ihre Nützlichkeit hin überprüfen.

Für weitergehende Informationen zum Doktorat verweisen wir Sie auf die entsprechende Rubrik in diesem Studienführer.

Berufseinstieg

Dazu verweisen wir auf die entsprechende Rubrik auf unserer Webseite, wo wir speziell auf den Berufseinstieg eingehen und Ihnen Infos und Arbeitsmaterialien anbieten, die für Ihre Stellensuche und den Bewerbungsprozess hilfreich und nützlich sein können.